Um einen Termin in unserer Praxis zu vereinbaren, wählen Sie bitte aus:
Telefon
052 720 47 77
Fax
052 722 14 70
Kontaktformular
Sprechzeiten

Montag bis Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr & 16.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

Schliessen
Nabelbruch

Der Nabel stellt durch den Durchtritt der Nabelschnur eine Schwachstelle der Bauchwand dar.

Beim Erwachsenen sind relativ häufig Nabelhernien zu beobachten. Oft haben die Betroffenen keine subjektiven Beschwerden und haben sich auch mit dem vorgewölbten Aussehen des Nabels arrangiert. Bei Nabelbrüchen mit einer Bruchpforte kann eine Einklemmung von Bauchorganen auftreten und erhebliche Beschwerden verursachen.

Bei kleinen Brüchen erfolgt eine direkte Naht der tiefen Bauchwandschichten (Fasziendopplung).

Bei grösseren Brüchen wird ein Kunststoffnetz eingelegt.

Die Wundheilung dauert zwei Wochen. Vier bis sechs Wochen sollte man das Heben und Tragen von schweren Lasten vermeiden.